Navigation: Weblog /

logo-scm-62x21Veranstalter dieses Workshops ist die scm.

Ort: Düsseldorf, Novotel Düsseldorf City West
Termin: 15. Juni 2012
Zeit: 9:00 bis 17:00 Uhr
Preis: 450,00 Euro zzgl. MwSt. (Rabatte siehe Anmeldung)button-anmelden
Teilnehmerzahl: 6-14


Referent

Nemo Altenberger ist seit 2011 Berater in der Unit Strategie mit Schwerpunkt Social Media bei der Profilwerkstatt, wo er ein Jahr zuvor als Marketing-Assistent begann. Zuvor war der Diplom-Politologe vier Jahre lang Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Deutschen Bundestag Berlin.




Jan Eisenkrein ist seit 2011 Mitarbeiter in der Unit Strategie mit Schwerpunkt Social Media bei der Profilwerkstatt. Er sammelte bereits seit 2007 Erfahrungen im Bereich PR, Öffentlichkeitsarbeit und Social Media, u.a. bei Wbpr Public Relations Berlin und der Profilwerkstatt. Eisenkrein hat Politikwissenschaften und Governance and Public Policy studiert.


Inhalt:
Nach einer Einführung zur Nutzung der beiden Netzwerke Facebook und Google+ für die Unternehmenskommunikation verknüpft das Seminar eine umfangreiche theoretische Wissensvermittlung zum Thema strategisches Storytelling im Social Web mit praktischen Fallbeispielen in Einzel- und Gruppenarbeit.

Neben theoretischen Grundlagen zeigen die Referenten Best-Practice-Beispiele (B2C & B2B) und geben Praxistipps zum Einsatz von Social Media in der Unternehmenskommunikation mit dem besonderen Fokus auf die Kanäle Google+ und Facebook.


Methodik:

Theoretische Wissensvermittlung mit praktischen Fallbeispielen. Einzel- und Gruppenarbeiten.


Zielgruppe:
Der Workshop ist geeignet für Mitglieder der Unternehmens- und Geschäftsleitung, Pressesprecher und Kommunikationschefs sowie Mitarbeiter in Presse- und PR-Stäben von Unternehmen, Verbänden, Institutionen und Agenturen.


Zeitplan: 9.00 bis 17.00 Uhr inklusive 2 Pausen (30 Minuten) und einer Mittagspause

9.00-10.30 Uhr

  • Inputvortrag Facebook vs. Google+ – Welches Netzwerk lohnt sich für welche Themen?
  • Diskussion / Rückfragen

10.30-11.00 Uhr Pause

11.00-12.30 Uhr

  • Die Facebook-Chronik und ihre Vor- und Nachteile
  • Diskussion/ Rückfragen
  • Google+ und Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Diskussion/ Rückfragen

12.30-13.30 Uhr Mittagspause

13.30-15.00 Uhr Strategisches Storytelling im Social Web

  • Was ist Storytelling?
  • Das Erzählmodell
  • Best-Practice Beispiele
  • Diskussion/ Rückfragen/ Erfahrungsberichte aus der Praxis

15.00-15.30 Uhr Pause

15.30-17.00 Uhr

  • Gruppenarbeit anhand fiktiver Fallbeispiele
  • Präsentation der Gruppenarbeit
  • Fragen und Abschlussdiskussion
bookmark:
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • MisterWong.DE
  • TwitThis
  • LinkArena
  • MySpace
  • Webnews.de
  • Yigg
  • Netvibes
  • StumbleUpon
  • Turn this article into a PDF!
  • Technorati
  • Twitter

VIDEO

TAG CLOUD

Partner