Navigation: Weblog / Archive by category 'Tagung / Workshops / W3: Wie generiere ich Content?'

logo-scm-62x21Veranstalter dieses Workshops ist die scm.

Ort: Düsseldorf, Novotel Düsseldorf City West
Termin: 15. Juni 2012
Zeit: 9:00 bis 17:00 Uhr
Preis: 450,00 Euro zzgl. MwSt. (Rabatte siehe Anmeldung)button-anmelden
Teilnehmerzahl: 6-14


Referent

Markus Walter entwickelt als Geschäftsführer der PR-Agentur Walter Visuelle PR GmbH seit mehr als 15 Jahren Ideen für vertriebsunterstützende Kommunikationsmaßnahmen. Er coacht Unternehmen in Sachen PR-, Marketing- und Social-Media-Strategien. Unternehmen erhalten hier handfeste Tipps und viele kreative Ideen, wie sich Social-Media-Kanäle wie zum Beispiel Twitter, Blogs, Xing, YouTube etc. strategisch mit der Pressearbeit verknüpfen lassen. Im Blog „VisuellePR.de“ veröffentlicht er Fundstücke, Bestpractice-Beispiele und Anregungen rund um die Pressearbeit, Online-PR und Social Media. Markus Walter ist Autor des Buches „Gewusst wie – Das 1×1 der Pressearbeit“ (Erschienen: März 2010).


Inhalt:
1. Teil „Kommunikation heute und jetzt! Wie ein Kommunikationsmix aus klassischer Pressearbeit und Social Media gelingt“
2. Teil „Content mit Mehrwert für Social Media generieren“
Die Kommunikation zu den Zielgruppen wie beispielsweise potentielle Interessenten und Bewerber sowie Redaktionen befindet sich stark im Wandel. Bisherige „Push“-Aktionen (Mailings, Presse-Meldungen, Newsletter, Anzeigen, telefonische Kaltakquise etc.) erreichen nicht mehr ihre gewünschte Wirkung – die Informationsflut ist viel zu hoch. Heute führt der direkte Dialog mit der Zielgruppe zu mehr Business: Menschen nutzen Social-Media-Kanäle wie Twitter, Blogs, Foren, Xing und YouTube, um sich dort zu Produkten, Unternehmen, Marken, Dienstleistungen etc. auszutauschen. Eine aktuelle Studie von Nielsen deckt auf, dass 61 Prozent der Verbraucher auf Empfehlungen anderer Nutzer aus den Netzwerken vertrauen.
Unternehmen, die heute und in der Zukunft ihre Zielgruppe erreichen wollen, benötigen einen Mix aus den beiden Kommunikationsdisziplinen „klassische Pressearbeit“ und „Social Media“. Nur wer kurz- bis mittelfristig diese beiden Kanäle ausgewogen in seine Kommunikations-, Vertriebs- und Marketing-Strategie einbindet, wird mehr Business generieren. Steht dieser Fahrplan, sollten sich Unternehmen mit der Content-Generierung – also der Beschaffung und Aufbereitung von Themen, News und Informationen speziell für Social Media – befassen und diese auf die Vertriebs-, Presse- und Marketing-Aktivitäten abstimmen.
Das Seminar zeigt auf, wie die klassische Pressearbeit elegant mit Dialogen in Social Media zu einem erfolgreichen Kommunikationsmix verwoben werden kann. Anhand von Beispielen wird verdeutlicht, wie B2B- und B2C-Unternehmen schon heute erfolgreich Business generieren. Im Fokus steht das Vorgehen von der Zielgruppen-Analyse über die Themenfindung zur Content-Generierung und die Aufbereitung speziell für Social-Media-Kanäle wie Twitter, Blogs, Foren, Xing und YouTube. Zudem wird beleuchtet, welche Zeit der Auf- und Ausbau von Social Media in den ersten Monaten kosten kann und mit welchen Erfolgen ein Unternehmen rechnen darf. Handfeste Tipps und viele kreative Ideen sowie konkrete Praxis-Beispiele runden das Seminar ab.

Methodik:
Präsentation und Vortrag von Grundlagen und Praxisbeispielen, Erfahrungsaustausch.


Zielgruppe:
Der Workshop ist geeignet für Entscheidungsträger in Marketing, Vertrieb, Kommunikation und HR. Darüber hinaus ist er gleichermaßen für Non-Profit- und Profit-Unternehmen (B2B und B2C) geeignet.


Zeitplan: 9.00 bis 17.00 Uhr inklusive 2 Pausen (30 Minuten) und einer Mittagspause

  • Einführung: Situation heute – Zielgruppenansprache im Wandel
  • Chance: Kommunikationsmix aus klassischer Pressearbeit und Social Media
  • Praxis-Beispiele: Dialog mit der Zielgruppe führt zu mehr Business
  • Social Media: Ideen zur Themenfindung für Twitter, Xing, Blogs & Co.
  • Content-Generierung: Strategisch, einfach und schnell
  • Tipps & Tricks: Kreativitätstechniken, Checklisten und mehr
  • Blitzlicht zum Schluss
  • bookmark:
    • Digg
    • del.icio.us
    • Facebook
    • Google Bookmarks
    • LinkedIn
    • MisterWong.DE
    • TwitThis
    • LinkArena
    • MySpace
    • Webnews.de
    • Yigg
    • Netvibes
    • StumbleUpon
    • Turn this article into a PDF!
    • Technorati
    • Twitter

    VIDEO

    TAG CLOUD

    Partner